Referenzen

Erfahre mehr über die Erlebnisse, Erkenntnisse und Erfahrungen meiner bisherigen Weggefährten. Eine kleine Sammlung von Eindrücken für einen ersten Eindruck.

Auf Traumpfaden in die Klarheit.

Auf Traumpfaden in die Klarheit.

Es ist ein strahlender Sommertag als ich mich mit Heike Kreten-Lenz auf den Weg mache. „Dem Gehenden schiebt sich der Weg unter die Füße“ so sagt es Martin Walser und genau das erhoffe ich mir heute von dem geplanten Wandercoaching. Begeistert von dem Konzept, mich in der Natur zu bewegen und dabei meine Gedanken fließen lassen zu können, starten wir unsere Wanderung auf dem Nette-Schieferpfad - einem der herrlichen Traumpfade in der Osteifel.

In meinem Rucksack befinden sich eine Reihe von Themen, die ich gern neu sortieren und auf den Weg bringen möchte. Ich mag Heikes klare Art und ihr Vermögen, gut zuhören zu können. Und so steigen wir als erstes auf dem Traumpfad nicht nur den Berg empor, um einen Überblick zu gewinnen, sondern auch direkt in mein Thema ein. Ich rede viel und lange, erzähle von meinem Business, von Wegen und Zielen, von meiner Ambivalenz zwischen Freiheit und Sicherheit. Ab und zu hakt Heike nach und bringt meine Gedanken wieder in Fluss, wenn sie zu stocken beginnen.

Mit ihrem Gespür für das Wesentliche bringt sie meinen Konflikt klar auf den Punkt. Fasziniert erlebe ich, wie sie die Natur hierzu zu Hilfe nimmt: den blauen Schmetterling, der sich wohl nun für immer als Anker für Sicherheit in meinem Kopf festgesetzt hat oder die Strömungen im Fluss – erst voneinander getrennt, um sich dann zu vereinigen.

Zusätzlich ist Heike gelernte Wanderführerin. So fällt ihr während unserer Wanderung auch mein Laufstil auf. Berghoch- und runter trete ich nicht mit dem vollen Fuß auf, das macht mir das Bergsteigen zusätzlich schwer und gleichzeitig ist es auch ein Synonym für das, was in mir noch wachsen darf.

Bei einer Rast bekomme ich nicht nur einen grandiosen Ausblick über das vor uns liegende grüne Tal geboten, sondern sehe auch mein Thema viel klarer vor mir. Ideen – längst schon in mir und doch bisher verschüttet – sprudeln aus mir heraus und formen sich zu einem Ganzen. So konkret, dass Heike mir spiegelt, welche wunderbare Vision ich gerade für mein Business entwickle. Ihr Lebensmotto lautet: „Ich stifte Nutzen, in dem ich Menschen und Organisationen bewege“ und so steuert sie als großartige Netzwerkerin gleich noch einige spannende Ideen und Ansprechpartner bei.

Freude macht sich in mir breit. Mit einer neuen Leichtigkeit und festen Schrittes steige ich den Berg später wieder ab.

Liebe Heike, ich danke dir sehr für diese „bewegende“ Erfahrung.

13.07.2018 - Yvonne Simon, Leipzig

Wander-Coaching mit Heike schafft Klarheit!

Wander-Coaching mit Heike schafft Klarheit!

Ein Wandercoaching mit Heike ist wirklich ein WOW!-Erlebnis. Bevor ich Heike getroffen habe, hatte ich wirklich ein sehr großes Durcheinander in meinem Kopf und ich war schon ein bisschen verzweifelt.

Deshalb war ich so glücklich, dass ich Heike gefunden habe und im Vorfeld schon sehr gespannt, was mich erwartet und mit welchen Erkenntnissen ich nach Hause fahren würde.

Und ich bin mit einem sehr erkenntnisreichen WOW-Ergebnis nach Hause gefahren! Heike hatte sich für mich eine wunderschöne Tour in Maria Laach ausgesucht. Auf dieser Strecke gab es für mich viele beispielhafte Punkte, die ich auf mein Leben spiegeln konnte. Schöne Aussichten, Weggabelungen und auch eine Sackgasse, die ich unbewusst selbst ausgewählt hatte... und aus dieser habe ich mit großer Leichtigkeit und Selbstverständlichkeit wieder herausgefunden.

Heike hat mich durch ihre richtigen Fragen zu meinen entscheidenden Antworten geführt.

Ich kann jedem ein WOW Wandercoaching mit Heike wirklich sehr empfehlen. Sie schafft mit ihrer herzlichen, offenen und lebenserfahrenen Art eine ruhige, sichere und erkenntnisreiche Umgebung. Man fühlt sich mit ihr sehr wohl und in guten Händen. Ein großes Dankeschön, liebe Heike. Danke, dass du mich begleitet hast.

13.05.2018 - D. Saal, Köln

Körper & Geist

Das Wandercoaching mit Heike hat nicht nur meinen Körper sondern auch meinen Geist bewegt. Heike hat ein Feeling dafür, die richtigen Fragen zu stellen, um Lösungen in sich selbst zu entdecken, auf die man alleine nicht kommt. Meine absolute Empfehlung!

13.04.2018 - Birgit Wilms, Hennef

Klarheit für dein Unternehmen

An einem sonnigen Wintertag im Februar habe ich mich mit der Business-Wandercoach Heike Kreten-Lenz auf den Weg gemacht. Genauer auf den Rheinburgenweg von St. Goar nach Oberwesel. Wandern war an diesem Tag weniger Selbstzweck, als viel mehr Mittel zum Zweck: Wir erkundeten keine Landschaft, sondern Antworten auf Fragen, die sich um die Zukunft meines Unternehmens „Heikes Heimatwandern“ drehten.

Ich habe diese Art Coaching als sehr wohltuend empfunden. Klar: Es gibt immer wieder Dinge am Wegrand, die Deine Aufmerksamkeit auf sich ziehen. An diesem kalten Februartag waren es die vereisten Bäche und Wasserfälle die mich verleiteten zu fotografieren. Das waren kreative Denkpausen. Heike hat stets darauf geachtet, dass wir den roten Faden im Auge behalten. Wenn ich mal gedanklich vom Weg abgekommen bin, hat sie es verstanden, mich wieder in meine Spur zu bringen.

25.03.2018 - Heike Tharun, Mainz

Heike Tharun hat über Ihr Erlebnis einen kompletten Bericht in ihrem Blog veröffentlicht:

Blog: Heike's Heimatwandern